inhypnos
10 Jahre Ausbildungskompetenz

Trainers Training Hypnotherapie und Hypnocoaching

5 Tage/ 50 Unterrichtsstunden plus eigenverantwortliche zusätzliche Investitionen. 

Zertifikate

a. Lehrtrainer für Hypnotherapie und Hypnocoaching (Inhypnos)

b. Instructor of Hypnotherapy (Trainer) des American Board of Hypnotherapy (ABH) 

Offenes Seminar. Auch für Menschen, die keine Ausbildung bei Inhypnos machen/gemacht haben geeignet. Diese bekommen jedoch nur das Zertifikat des ABH, ohne das Zertifikat von Inhypnos! 

 

Voraussetzungen für die Teilnahme interner Absolventen

  1. Hypnotherapie/Hypnocoaching Master
  2. Hospitation/Assistenz durch Wiederholung mindestens eines Fachseminars Hypnotherapie (in-hypnos). oder des Practitioner-Seminars/Teile davon.
  3. 5 Sitzungsprotokolle zur Arbeit mit Klienten, die die fortgeschrittenen Kenntnisse und Fähig-keiten des künftigen Trainers/Trainerin erkennen lassen.
  4. Für Trainer ABH: Mitgliedschaft/Zertifikat ABH (kann nach Abschluss des Trainer Training erfolgen)
  5. Ausarbeitung je eines Hypnotherapie-Seminars: a) Eintägiges Selbsthypnose-Seminar. b) Wo-chenend Einführungsseminar in Hypnotherapie.
  6. Selbständiges Literatur- und Medienstudium nach Vorgabe. Weiteres zu den Inhalten siehe unten. 

 

Voraussetzungen für externe Teilnehmer ohne Master von inhypnos

– Nur Zertifikat ABH möglich –

  1. Mindestens 350 Ausbildungsstunden in Hypnotherapie. Davon mindestens 100 in erickson-schen/hypnosystemischen Ansätzen.
  2. Nachweis über eigene Praxis in Hypnotherapie seit mindestens 2 Jahren (angestellt oder selb-ständig).
  3. 5 Sitzungsprotokolle zur Arbeit mit Klienten, die die fortgeschrittenen Kenntnisse und Fähig-keiten des künftigen Trainers/Trainerin erkennen lassen.
  4. Mitgliedschaft ABH (spätestens mit Trainerzertifikat erforderlich)
  5. Ausarbeitung eines Hypnotherapie-Seminars. a) Eintägiges Selbsthypnose-Seminar. b) Woche-nend-Einführungsseminar in Hypnotherapie.
  6. Selbständiges Literatur- und Medienstudium nach Vorgabe. 

Aus dem (vorläufigen) Inhalt

  • Vom Führen mit Macht zum Führen durch Einfluss – Grundlagen der Kommunikati-on/Nonverbalen Kommunikation in Anlehnung an Michael Grinder, zum Beispiel:

    • Grundprinzipien der Gruppenführung/Gruppendynamik
    • Formierung von Gruppen
    • Wirkungsvoller Einsatz von nonverbalen Kommunikationsmitteln
    • Winkel, Distanz und „dritter Punkt“
    • Bedeutung und Anwendung der Prinzipien von Winkel und Distanz
    • Arbeit mit Visualisierungen
    • Nutzung des Raumes
    • Die Stimme und Gestik als Werkzeug der Kommunikation (Atmung, Pausen, Stimmfüh-rung) 

  • Wirkungsvolle Präsentation erstellen und anwenden

    • Einsatz und Vergleich von verschiedenen technischen HilfsmittelnAufbau von Seminaren

  • Übung von Lehrsituationen

    • Kurzvorträge in Kleingruppen
    • Vortrag im Plenum
    • Feedback 

  • Verschiedene Ansätze für wertschätzende Schnellinduktionen und zur Einladung von Phäno-menen tiefer Trance. Kreative experimentelle Hypnoseansätze. Ansätze in Anlehnung z.B. an:

    • Milton H. Erickson
    • Dave Elman
    • Victor Rausch
    • George H. Estabrooks

Dozent: Elmar Woelm 

Ort: Osnabrück

Seminarzeiten

Täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr

 

Ausbildung Hypnotherapie inhypnos Garten
Garten von inhypnos
Ausbildung Hypnotherapie inhypnos Mieträume
Seminarhaus Ev. Familien-Bildungsstätte (Fabi)